Classic-Modellyacht-Design ©
Wir erwecken auch Ihren Klassiker zum Leben!

Wenda, Abert Strange 1899

Quelle: classicboat.co.uk

Ein typisches britisches Design. Handig, flach gehend, als Kielschwert oder nur als Schwertboot war es tauglich für Binnengewässer oder Flüsse, aber auch iun küstennahen Gewässern worden dies hübschen Yachten gesegelt.

Obwohl in der Lietratur dieser Entwurf als guter Allround Cruiser beschrieben wird, fand sich nirgends ein Hinweis auf einen Bau.

Erst in den 80er Jahren nahm sich Phil Bolger dieses hübschen Entwurfs an, beseitigte einig Konstruktive Ungereimtheiten (ich halte die Position des Schwertes für zu weit vorn, in meinem Entwurf ist es deutlich weiter nach hinten gerückt, was die Segeleigenschaften verbessern dürfte) und wurde dann schliesslich auch gebaut.

Länge Rumpf: 7,58m

CWL: 5.88m

Breite: 1.98m

Tiefgan: 0,7m/ 1.52m

Segelfläche: 29qm

Verdrägung: 1,.5to davon 0.71to Ballast


 

 

 

 

Wenda Canoes yawl albert Strange
Wenda Canoes yawl albert Strange


Wenda Canoes yawl albert Strange
Wenda Canoes yawl albert Strange

 

 

 

 

Wenda Canoes yawl albert Strange
Wenda Canoes yawl albert Strange

 

 

 

 

Wenda Canoes yawl albert Strange